Aufstellungen auf einem Systembrett werden oft mit menschenähnlichen Figuren (manchmal auch Spielefiguren) durchgeführt. Für die nicht-therapeutische Arbeit im Coaching und in der Beratung besitzen Symbolsteine oder Symbolskulpturen erhebliche Vorteile.

Der überwiegende Teil von Aufstellungen im Coaching und der Beratung bilden keineFamiliensysteme (Genogramme) nach.

Bei Fragestellungen zur beruflichen oder persönlichen Entwicklung sind regelmäßig Konzepte, Ideen oder individuelle Faktoren ein Bestandteil der Simulation. Dinge, die einen gewissen Abstraktionsgrad besitzen.  Diese Systemelemente lassen sich mit LPScocoon Symbolsteinen, die freiere Assoziationen als menschenähnliche Figuren ermöglichen, besser darstellen.

Auswahl der Symbolsteine

Im Anschluss an die Formulierung der Fragestellung und des Anliegens wählen Sie die zentralen Faktoren aus. Die unterschiedlichen Formen der Symbolsteine unterstützen hierbei Ihre Assoziationen.

Die Auswahl der Figuren wird nicht vom Coach gelenkt, gedeutet oder interpretiert. Die subjektiven Interpretationen und Assoziationen eines Symbolsteins liegen ausschließlich bei Ihnen.

Werfen wir einen beispielhaften Blick auf einige Symbolsteinen. Relativ eindeutig sind Größe und des Gewichts eines Stein. In der Regel wird damit “bedeutend” und “unbedeutend” oder “stark” und “schwach” verknüpft. Auch die klassischen Verbindungen von dunkel und hell mit “unfreundlich/bedrohend” und “freundlich/einfach” finden sich oft.

Bei anderen Merkmalen variieren die individuellen Assoziationen der Klienten erheblich. Bei den außergewöhnlich geformten Lavasteinen sind die Wahrnehmungen sehr unterschiedliche, manchmal sogar widersprüchlich.

Symbolsteine

Symbolsteine

Ein paar Beispiele:

Der Harken wird als  von der Last gebeugt, verbogen und aggressiv wahrgenommen. Alternativ als Ziel gerichtet und mit klarer Richtung oder lenkend.

Die drei Spitzenwerden regelmäßig mit Unklarheit, rätselhaft und bedrohlich assoziiert. Positive Interpretationen sind “Krone” und “königlich“.

Das Gebirge steht bei Klienten für vielseitig und abwechslungsreich oder für zerklüftet und unüberwindlich.

Die dunkle Spitze ist eine sehr markante Figur und vermittelt einen glitzernden, schönen oder alternativ einen dunklen, bedrohlichen Eindruck.

Versuchen Sie doch einmal, die unterschiedlichen Eindrücke in der Bildergalerie nachzuvollziehen. Es gibt kein Richtig oder Falsch, nur die Bedeutung, die Sie sehen und während einer Simulation zugeordnet wird.

Um solche subjektiven Wahrnehmungen innerhalb eines Systems sichtbar werden zu lassen, eignen sich Symbolsteine als Stellvertreter für “abstrakte Dinge” deutlich besser als menschenähnliche Figuren.